Vanille-Parfait

Lust aufs köstlichste Dessert-Trio? Jedes für sich schon eine Versuchung, verschmelzen Schokoladenkuchen, Rotweinbirne und Vanille-Parfait zur sündigen Fantasie aller Nachtisch-Liebhaber. Très delicieux!
 

Zutaten

Für Personen
4
Eigelb
125
g
Puderzucker
1
Vanilleschote(n), Mark
500
ml
Sahne

Zubereitung

1

Eigelb mit Puderzucker über einem Wasserbad dick schaumig aufschlagen. Achtung: nicht zu heiß, da ansonsten die Masse gerinnt. Vom Wasserbad nehmen und auf Eis kalt schlagen.

2

Mark einer Vanilleschote mithilfe eines Messers auskratzen und unterrühren.

3

Sahne steif schlagen und unter die Masse ziehen. Im Gefrierfach durchfrieren lassen. Kurz vor dem Servieren antauen lassen.

Total votes: 2201